Exciting News

Wir haben eine wunderschöne und spannende Zeit bei YWAM in Muizenberg. Jede Woche ist anders und wunderbar.
In der Schule hat jede Woche ein anderes Thema und einen anderen Sprecher, bisher hatten wir:

*Hearing God’s voice
*Bible
*Worldviews
*Encountering God (eine unglaubliche Woche!)
*The Person and the Power of the Holy Spirit  mit Kevin Kazemi (OUTSTANDING)
*Foundation in Christian Spiritual Authority – amazing

Encountering God
Trinity

Wir lernen so viel Neues, Gott ist so gut und so groß!!!

Ruan de kock
Ruan de Kock

Aber nicht nur im Unterricht haben wir eine gute Zeit auch Nachmittags, Abends und an den Wochenenden haben wir viel Spaß. Einmal waren wir bei Isaac (Staff) und seiner Familie mit unserem Mitstudenten Soon ( aus Südkorea) und Soon hat gekocht.

soons food

Es war super scharf und wir haben das erste Mal Octopus rings gegessen. Es war ein genialer Tag mit crazy spicy food, super schönem Sonnenuntergang, guter Gemeinschaft und entspannten Gesprächen. –Thanks Soon, Isaac and Family

Ab und zu besuchen wir auch Familie Spalke, die nur 10-15 min. entfernt zu Fuß von der Base wohnen. Leider machen wir dort selten Bilder, dafür haben wir dort immer eine gute Zeit und fühlen uns wie Zuhause. Letzten Sonntag haben wir mit Marco und den Kids eine Runde mit dem Kanu auf dem Vlei (siehe Local outreach und… post, da waren wir bei Tobi B. der auch am Vlei wohnt) gedreht. Und Mattea hat das Trampolin ausprobiert.

crazy baby

Ansonsten sind wir weiterhin Mittwochs zum Local Outreach in 7de Laan. Jo macht Fußballtraining mit den Kids und Phöbe arbeitet mit Felica (38 Jahre alt), der Tochter von Kathi der Communityleiterin, die eine geistige Behinderung hat.

7 de Laan
7de Laan connect time

 OUTREACH ZIEL

Manch einer hat es schon mitbekommen, das Ziel für unseren 2 monatigen Outreach ab Mitte Juni steht nun fest. Wir sind super aufgeregt und freuen uns auf Madagaskar und die Seychellen!! Sie gehören zu den ärmsten Ländern der Welt, auch wenn sie mit einer wunderschönen Natur gesegnet sind. Genaueres wird sich in den nächsten Wochen rausstellen.
Ich freue mich auch besonders für Mattea, denn sie hat lieber weniger als mehr Klamotten an, das ist dort wohl kein Problem.

Wer uns Unterstützen möchte findet HIER genauere Infos dazu.

Wir freuen uns jeder Zeit über Kommentare, Emails, Facebook Nachrichten und Post von EUCH!

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s