noch genau 4 Wochen…

…dann sind wir auf dem Weg zum Flughafen.

 

Ihr fragt euch sicher auch wie es sein kann, dass die Zeit so schnell vergeht. Gestern noch Sonnenschein und heute wieder Regen 🙂 Es sind wirklich nur noch vier Wochen bis wir wieder mal deutschen Boden unter den Füßen haben. Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns auf die vielen Neuheiten (z.B. diverse Babies :)). Das wir uns auch ganz besonders auf den Sommer freuen, können wir nicht leugnen.

In Kapstadt gibt es für heute Abend und morgen Sturmwarnung, die Schulen bleiben morgen sogar geschlossen deswegen. Man muss dazu sagen, das es hier bis auf ein paar Tropfen, seit Monaten nicht mehr geregnet hat und die Trinkwasser Ressourcen bis auf ein Minimum gesunken sind. Es gibt ganz strickte Wassersparmaßnahmen, z.b. verwenden wir Duschwasser für die Klospülung und diese darf man auch nur betätigen, wenn es wirklich nötig geworden ist. Der Sturm, der gerade schon ordentlich ums und durchs Haus fegt (die Fenster sind nicht ganz dicht :-p), kann mit viel Regen nun Überflutungen herbeiführen.
Bittet betet, dass die Menschen, die in keinen richtigen Häusern wohnen oder auf der Straße leben die Nacht wohlbehalten überstehen.

Auf Grund der niedrigen Wasserstände scheint es hier vermehrt Probleme mit dem “Trinkwasser” zu geben, zumindest verbreiten sich Magendarm Geschichten hier permanent. Und bei einer Familie mit 4 Personen fängt einer sich irgendwie ständig was ein. Dadurch sind wir echt eingeschränkt in unseren Aktivitäten und die Nächte oft kurz, zumindest für die Mama 😀  Aber davon lassen wir uns nicht vollkommen aufhalten.

Seit einigen Monaten habe ich mit einer anderen Mama (Katharina)  und Diana, ein junge verheiratete Frau aus England, einen Dienst unter den Müttern von Kleinkindern in 7de Laan begonnen. Da alles noch in der Pionerphase ist haben wir verschiedenes ausprobiert, viel Zeit mit Kontakte knüpfen verbracht und zwischen den Zeilen die Bedürnisse der Mütter erfahren.
Vor zwei Wochen haben wir außerdem ein Strengthening Families Programme (SFP)  absolviert, das die ganzen grundlegenden Themen zur Kleinkind Erziehung beinhaltet und darüberhinaus ein international erprobtes Programm ist und insbesondere in Regionen mit schwierigen Lebensumständen große nachhaltige Erfolge erzielt hat.  Da Katharinas Familie, so wie wir auch, bald einige Wochen in Deutschland sein werden. Wird Diana in Kooperation mit anderen Teammitgliedern den Dienst sporadisch fortführen und wir wollen dann im September alle zusammen richtig starten. Wir sind gespannt was Gott tun möchte und sind jetzt schon so unglaublich dankbar für die offenen Türen und Herzen die er geschenkt hat.

Jo ist in den letzten Zügen oder sollte ich sagen Büchern des Bibelstudiums (SBS) in YWAM Muizenberg. Die letzten Bücher des alten Testaments, Matthäus und Offenbarung werden noch studiert bis Juni. Am Donnerstag steht das traditionelle “Esther play” auf dem Plan.  Die gesamte Klasse wird das Buche Esther vor der ganzen YWAM Community schauspielerisch darbieten, aber nicht einfach nur so. Es wird zwei Gruppen geben die jeweils abwechselnd ein Kapitel in Szene setzen, beide Gruppen bekommen ein geheimes Thema z.b. Bollywood und Herr der Ringe, dass sie dabei einbeziehen müssen. Wir haben dieses Schauspiel nun schon zwei mal miterlebt und umso mehr freuen wir uns nun auf Donnerstag Abend, wenn Papa Jo dabei ist. ( Er freut sich jetzt nicht soo sehr :D)

Wenn ihr uns im Juli/August in unserer Deutschlandzeit treffen, uns zu eurer Hauskirche o.ä. einladen wollt, sagt uns doch sobald wie möglich bescheid, das wir das einplanen können.

Liebe Grüße, aus dem stürmischen und Gott sei DANK!! regnerischen Kapstadt

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s