Lockdown – Tag 69

Inzwischen befinden wir uns in Woche 10 des Corona-Lockdowns. Anfang dieser Woche wurde dieser ein wenig gelockert, so dass wieder mehr Menschen die Möglichkeit haben, ihren Tätigkeiten nachzugehen und die Versorgung ihrer Familien sicherzustellen. Daher haben wir uns entschieden, einen kleinen Schritt zur Normalität zu wagen und die Camp Road Community zu größerer Eigenverantwortung zu ermutigen. Statt gekochten Mahlzeiten versorgen wir die Bewohner mit genügend Lebensmittel-Paketen für eine Woche. Trotz dieser Lockerungen bleibt die Situation vielerorts sehr angespannt, da Wirtschaft und Arbeitsmarkt stark unter den Maßnahmen gelitten haben.

In den vergangen Monaten waren wir damit beschäftigt, das Projekt “7de Laan” von HOSA SÜDAFRIKA an unsere Partnerorganisation “Hands and Feet” zu übergeben. Bereits in den vergangenen Jahren hat Hands and Feet unser Projekt im Bereich Sozialarbeit, Bildung und Familienförderung unterstützt. Mit der Übergabe an eine südafrikanisch-geleitete Organisation stellen wir sicher, dass die Arbeit nachhaltig und langfristig fortgeführt wird. HOSA DEUTSCHLAND wird das Projekt weiterhin unterstützen und mittragen.

Im folgenden Video bekommt ihr ein kleines Update.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s